Tipps bei Schwangerschaftsbeschwerden Drucken

 

Sodbrennen:

  • Wenig Kaffee und schwarzen Tee
  • Kein Nikotin
  • Oberkörper beim Schlafen etwas höher lagern
  • Haselnüsse kauen (hoher Magnesiumgehalt)
  • Yoghurt
  • Schluckweise Milch
  • Fencheltee

 

Wadenkrämpfe:

  • Beine hoch lagern
  • Schwimmen
  • Magnesium und Calcium verstärkt zu sich nehmen in Form von Nahrungsmitteln (dunkelgrünes Blattgemüse, Fisch, Milch, Käse) oder Brausetabletten

 

Wassereinlagerungen:

  • Regelmäßige Gewichtskontrollen
  • Salzarme Ernährung
  • Eiweißreiche Ernährung
  • Entwässern, siehe Gemüseplan und mit Brennesseltee, grünem Tee, Molke, Ananas, Spargel
  • Reistag in Absprache mit dem Facharzt (Frauenarzt)

 

Rückenschmerzen:

  • Warme Badewanne
  • Rückenmassage
  • Gymnastik

 

Zahnpflege:

  • Regelmäßige Besuche beim Zahnarzt
  • Peinlich genaue Zahnpflege
  • Zahnseide benutzen
  • Zahnfleisch mit einer weichen Bürste massieren

 

Wichtig:

  • Sind in Ihrer Ernährung alle Vitamine und Mineralien enthalten?

 

 
Banner
 
Drs. J.-C.F. Walbeck
Frauenarzt + Cytologe

Cytologisches Einsendelabor
Belegarzt 
Marienkrankenhaus
Dysplasiesprechstunde
Ambulante Operationen
Stationäre Operationen
Geburtshilfe
 

 
Dr. med. Dipl.rer.-nat.
H.-P. Pfau
Frauenarzt, Diplombiologe
 
Ambulante Operationen
Geburtshilfe 
 

 
Friedrich-Ebert-Straße 29
34117 Kassel
Tel.: 05 61 - 10 35 14
Fax.: 05 61 - 10 35 16 
 
Unsere Sprechzeiten

Mo

7.30

-

18.30

 

Di

7.30

-

18.30

 

Mi

7.00

-

13.00

 

Do

7.00

-

18.30

 

Fr

7.00

-

13.00