Der Verhütungsring Anwendung Drucken

 

Wie wende ich Ihn an?

 

Wie führe ich den Vaginalring ein?

Waschen und trocknen Sie Ihre Hände und nehmen Sie den Vaginalring aus dem Folienbeutel. (Bewahren Sie den Beutel auf, um den gebrauchten Ring später darin zu entsorgen.)
Als nächstes wählen Sie eine bequeme Haltung, um den Ring einzulegen (z.B. liegend, hockend oder stehend mit einem Bein erhöht).Halten Sie den Vaginalring zwischen Daumen und Zeigefinger und drücken Sie den Ring zusammen.Schieben Sie den zusammengedrückten Ring – ähnlich wie ein Tampon- vorsichtig in die Scheide.Der Vaginalring kann nicht falsch eingesetzt werden. Die Position in der Scheide ist nicht entscheidend für die empfängnisverhütende Wirkung des Rings, da der Vaginalring kein mechanisches Verhütungsmittel ist.Wenn er sich unangenehm angepaßt anfühlt, wurde der Ring wahrscheinlich nicht tief genug in die Scheide eingeführt. Schieben Sie den Ring sanft etwas weiter nach hinten. Es besteht keine Gefahr, dass der Ring zu weit nach oben gedrückt wird oder verloren geht.

 

 

1a. Den Vaginalring zwischen Daumen und Zeigefinger festhalten
1b. Den Vaginalring zusammengedrücken
1c. Eine mögliche Stellung, um den Vaginalring einzuführen

 

 

 

2a. Einführen des Vaginalrings in die Scheide
2b. Korrektur des Sitzes durch sanftes Weiterschieben
2c. Die runde Form und die Flexibilität sorgen für einen guten Sitz

 

Wie entferne ich den Vaginalring?

Vergewissern Sie sich, dass Sie den Vaginalring am gleichen Wochentag zu etwa derselben Uhrzeit entfernen, an dem er eingelegt wurde.
Haken Sie den Zeigefinger unter den Rand ein oder fassen Sie den Ring mit dem Zeige- und Mittelfinger. Dies kann im Stehen mit einem Fuß auf der Toilette oder einem Stuhl, in der Hocke oder im Liegen erfolgen. Der Ring lässt sich dann leicht aus der Scheide ziehen.Legen Sie den gebrauchten Vaginalring in den Folienbeutel, in dem er verpackt war, und entsorgen Sie ihn mit dem Hausmüll. Werfen Sie den Vaginalring nicht in die Toilette.Ihre Monatsblutung beginnt normalerweise zwei bis drei Tage nach Entfernen des Rings. Um die Schwangerschaftsverhütung beizubehalten, müssen Sie eine Woche, nachdem der letzte Ring entfernt wurde, einen neuen Vaginalring einlegen, auch wenn die Monatsblutung noch nicht beendet ist.

 

 

3a. Entfernen des Vaginalrings
3b. Einfach den Zeigefinger in den Ring einhaken und den Ring herausziehen

 

 
Banner
 
Drs. J.-C.F. Walbeck
Frauenarzt + Cytologe

Cytologisches Einsendelabor
Belegarzt 
Marienkrankenhaus
Dysplasiesprechstunde
Ambulante Operationen
Stationäre Operationen
Geburtshilfe
 

 
Dr. med. Dipl.rer.-nat.
H.-P. Pfau
Frauenarzt, Diplombiologe
 
Ambulante Operationen
Geburtshilfe 
 

 
Friedrich-Ebert-Straße 29
34117 Kassel
Tel.: 05 61 - 10 35 14
Fax.: 05 61 - 10 35 16 
 
Unsere Sprechzeiten

Mo

7.30

-

18.30

 

Di

7.30

-

18.30

 

Mi

7.00

-

13.00

 

Do

7.00

-

18.30

 

Fr

7.00

-

13.00